Ihre Hilfe ist gefragt, denn Ihre Mitarbeit ist ein wichtiger Baustein im Schulleben!

1.) Können Sie vielleicht besonders gut etwas (z. B. Malen) oder haben Sie einen interessanten Beruf? Melden Sie sich einfach bei der Klassenlehrkraft Ihres Kindes; sehr gerne können Sie Ihre Talente zu besonderen Gelegenheiten in den Unterricht einbringen.

2.) Über die Arbeit in den schulischen Gremien erhalten Sie einen noch genaueren Eindruck. Diese Arbeit ist sehr wichtig und wir freuen uns über Ihre tatkräftige Unterstützung. Über die weiteren Links oben erhalten Sie weitere Informationen zum Elternbeirat.

Wenn Sie sich stärker in die Klasse Ihres Kindes einbringen wollen, denken Sie doch darüber nach, das Amt des Klassenelternsprechers zu belegen.

3.) Der Förderverein freut sich nicht nur über viele Mitglieder; diese Arbeit ist für unsere Schule sehr wichtig. Gerne informiert Sie der Förderverein (Link) über Aufgaben und aktuelle Projekte. Falls Sie noch nicht Mitglied sind: Denken Sie bitte darüber nach. 

4.) Haben Sie weitere Ideen zu Unterrichtsbesuchen, besondere Kontakte oder einen interessanten Zeitungsartikel gelesen, - dann sprechen Sie einfach mit der Klassenlehrkraft Ihres Kindes. Wir freuen uns über jede Anregung, auch wenn wir nicht immer jeden Wunsch ermöglichen können.

5.) Last but not...

Besonders auch bei Schulveranstaltungen sind wir über jede helfende Hand dankbar.

Ohne Eltern, die aktiv mit anpacken, sind viele Dinge nicht durchführbar.
Schulleben ist gemeinsames, aktiv gestaltetes Leben.

Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung!

C. Nöth