Betreuungsangebote an der Gutenberg-Schule
Telefonnummer der Betreuung: 0731/1517357 
Teamleitung: Frau Kämmerer

E-Mail der Betreuung: skb-gutenberg@ulm.de


Aktueller Elternbrief für alle Eltern:

Frau Schröder berät sie zu den Sekretariatsöffnungszeiten gerne, falls Sie Fragen haben oder hilft Ihnen beim Ausfüllen der Formulare. Auch können Sie sich an das gesamte Betreuungsteam wenden.
Bitte lesen Sie unbedingt auch das folgende Dokument vor der Anmeldung:

Download
2022/2023
Elternbrief Erstklässler Betreuung 13.09
Adobe Acrobat Dokument 76.1 KB

Anmeldung und Änderungen zur Betreuung - online -

Zu Beginn eines neuen Schuljahres müssen Sie uns, wenn Ihr Kind bereits in der Betreuung angemeldet war, nicht den gesamten Formularsatz neu abgeben. Die Betreuungsverträge laufen automatisch weiter.

Wenn es Änderungen bei den Betreuungszeiten Ihres Kindes gibt:
Wir benötigen nur das Formular "Änderung der Betreuungstage" von Ihnen ausgefüllt zurück Das Formular erhalten Sie während der Sekretariatsöffnungszeiten bei Frau Schröder oder per Download.

 

Wenn es bei Ihrem Kind keine Änderungen bei den Betreuungszeiten gibt, benötigen wir keine schriftlichen Unterlagen von Ihnen. Der Betreuungsvertrag läuft in diesem Fall unverändert weiter.

Sämtliche Vertragsunterlagen (Anmeldungen, Änderungen der Zeiten, Tageweise Betreuung, Kündigungen usw.) können nun von den Eltern über die Homepage der Stadt Ulm aufgerufen, am PC ausgefüllt und dann unterschrieben und ausgedruckt in der Betreuung oder dem Schulsekretariat abgegeben werden. Der Essenspreis in der Schulmensa beträgt aktuell 3,65 € je Essen.

Hinweis: Im Formular ist leider ein Druckfehler: freitags findet die Betreuung nur bis 14.00 Uhr statt.

Es ist immer noch notwendig, dass der Betreuung die Originalunterschrift der Eltern vorliegt, daher muss der Vertrag in Papierform in der Betreuung oder dem Sekretariat abgegeben werden.

Bitte fertigen Sie sich von Ihrem Vertrag einen eigenen Ausdruck, da die Sachbearbeitung der Abteilung Bildung und Sport keine Vertragskopien mehr versendet.

Alternativ können Sie von uns auch Formularsätze erhalten - dazu können Sie sich gerne an Frau Schröder wenden.


Betreuungsangebote der Stadt Ulm:
Die folgenden Betreuungs- und Essensangebote können als freiwillige kostenpflichtige Zusatzleistungen abgeschlossen werden. Anbieter und verantwortlich ist die Stadt Ulm, Abteilung Bildung und Sport.

Eine tageweise Buchung ein- oder mehrerer fest vereinbarter Tage ist möglich. 

Grundsätzlich können Sie zwei Zeitkontingente einzeln, flexibel oder in Kombination wählen:
-> Verlässliche Grundschule (wochenweise oder tageweise) = Betreuung nach dem Unterricht bis max. 14.00 Uhr
-> Flexible Nachmittagsbetreuung
 (wochenweise oder tageweise) = der Zeitraum von 14.00 Uhr - 17.00 Uhr
-> Mittagessen (3,65 € je Mittagessen, für Kinder, die bis 17.00 Uhr betreut werden, Pflicht)

   

 

 

UNTERRICHT

 

MO

DI

MI

DO

FR

Verlässl. GS

ab 11.30 Uhr

bzw.
ab
12.15 Uhr

Betreuung, falls kein Unterricht in der 5. Stunde  (*)


Betreuung

Betreuung, falls kein Unterricht in der 5. Stunde  (*)


Betreuung

Betreuung, falls kein Unterricht in der 5. Stunde  (*)


Betreuung

Betreuung, falls kein Unterricht in der 5. Stunde  (*)

Betreuung

Betreuung, falls kein Unterricht in der 5. Stunde (*)


Betreuung

Verlässl. GS

12.30 Uhr

Mittagessen

Mittagessen, (3.+4. Kl. später)

Mittagessen

Mittagessen

Mittagessen

Verlässliche GS
(endet um 14.00 Uhr)=Möglichkeit 1

bis 14.00 Uhr

bis 14.00 Uhr

bis 14.00 Uhr

bis 14.00 Uhr

bis 14.00 Uhr

nur bis max. 14.00 Uhr

Flexible Nachmittagsbetreuung

(endet später als 14.00 Uhr = Möglichkeit 2)

14.00 Uhr bis max. 17.00 Uhr

14.00 Uhr bis max. 17.00 Uhr

14.00 Uhr bis max.  17.00 Uhr

14.00 Uhr bis max. 17.00 Uhr

14.00 Uhr bis max. 17.00 Uhr
Nachmittags-unterricht bis 14.30 Uhr (sh. unten **)

nur bis 14.00 Uhr

 

 

(*) Gilt nicht für unterrichtsfreie Zeit, die entsteht, wenn Ihr Kind nicht am Religionsunterricht teilnimmt. Kinder die nicht am Religionsunterricht angemeldet werden, müssen zu Hause von Ihren Eltern betreut werden. 
(*) Grundsätzlich gilt: Wenn Ihr Kind keine 5. Stunde hat und Sie das Paket "Verlässliche Grundschule" gebucht haben, können Sie Ihr Kind in dieser Zeit in die Betreuung schicken (oder natürlich zu Hause beaufsichtigen). 
(*) Stundenplantechnisch betrifft der evtl. mögliche Ausfall der 5. Stunde (an max. 2 Tagen) nur die 1. Klassen, da diese nur 23 Stunden in der Woche unterrichtet werden. Die 2. Klassen haben immer durchgehend (incl. Religion) von 07.50 Uhr - 12.15 Uhr Unterricht; die 3. + 4. Klassen ebenso bzw. dienstags zusätzlich eine 6. Stunde bis 13.05 Uhr. 
(*) der Unterricht beginnt für alle Klassen an allen Wochentagen zur 1. Stunde.

(**) Nachmittagsunterricht (Schwimmen):
Nur die 3. + 4. Klassen haben nachmittags Unterricht.
- Die Klassen 3a und 3b haben im ersten Schulhalbjahr donnerstags Schwimmen *
- Die Klassen 4a und 4b haben im zweiten Schulhalbjahr donnerstags Schwimmen *
* Sie erhalten einen genauen Plan zu Beginn des Schuljahres, in dem wir notwendige Anpassungen aufgrund der jeweils gültigen Corona-Verordnungen berücksichtigen.

Hallenbad in Dornstadt, Bustransfer durch die Schule
Abfahrt: 13.00 Uhr (Schulhof)
Rückkehr an die Schule: 14.30 Uhr (Schulhof)

 

Den für die einzelnen Klassen gültigen Stundenplan erhalten Sie jeweils in der ersten Woche nach den Sommerferien. Vor den Sommerferien ist dies planungstechnisch leider nicht möglich.
 
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Mittagessen
die Mittagstischverpflegung wurde zum Schuljahr 2018/19 in die ehemalige Lehrküche der Gutenberg-Schule, welche sich im Schulgebäude befindet, verlegt. In diesem Zusammenhang musste das Verpflegungsangebot ausgeschrieben werden.

Die Mensa der Gutenberg-Grundschule wird ab dem 10.09.2018 von der Firma Transgourmet Deutschland GmbH & Co. OHG beliefert. Die Firma Transgourmet Deutschland GmbH & Co. OHG belieferte in den letzten beiden Schuljahren bereits einige Ulmer Schulen, welche damit sehr zufrieden waren.

Das Essensangebot umfasst ein Hauptgericht mit Salat oder Gemüse (bei Süßspeisen ausgenommen) sowie einen Nachtisch bzw. Obst.

Der Speiseplan richtet sich nach den Vorgaben der Deutschen Gesellschaft für Ernährung.

Bei der Buchung kann zwischen einem vegetarischen und einem Classic-Gericht (teilweise mit Fleisch) gewählt werden – dies muss auf dem Anmeldeformular angekreuzt werden.

Grundschüler/-innen erhalten im Rahmen eines ganztägigen Schul-/Betreuungsangebotes Obst für den Nachmittag.

Der Essenspreis beläuft sich ab dem 13.09.2021 auf 3,65 € pro Essen. Die Umstellung der Essenspreise wird von uns automatisch umgesetzt. Sollten Sie das Mittagstischangebot wie bereits beantragt nutzen wollen, müssen Sie nichts Weiteres veranlassen. Sollten Sie weniger/keine Essenstage oder andere Essenstage wünschen, müssen Sie ein Änderungs- oder Kündigungsformular ausfüllen und in der Betreuung bzw. an der Schule abgeben.

In den letzten Jahren haben wir die Erfahrung gemacht, dass es unbedingt notwendig ist, dass Kinder, die bis 17.00 Uhr bleiben, aus verschiedenen Gründen am Schulessen angemeldet werden müssen.

Info: Mittagessen (während der Betreuungszeit) für angemeldete Kinder: 
- die 1. + 2. Klassen gehen immer um 12.30 Uhr (Gruppe 1) *
- die 3. + 4. Klassen gehen von Mo-Do um 13.10 Uhr (Gruppe 2) *
- freitags gehen alle Kinder um 12.30 Uhr *
- Flötenkinder gehen flexibel zum Mittagessen
* (Änderungen aufgrund der Unterrichtszeiten möglich.)


Vollständige Formularsätze, Preislisten und weitere Informationen erhalten Sie:
- im Schulsekretariat. (bevorzugt von uns)
- von den Betreuungskräften im C-Gebäude der Schule. (Schauen Sie doch am Nachmittag einfach vorbei!)
- bei schulischen Informationsveranstaltungen für Erstklasseltern. Sie finden in der Regel in der 1. Schulwoche (am Einschulungstag) statt.
- bequem als Download. (siehe oben)


Hausaufgabenbetreuung
Durch Frau Offergeld können wir eine kostenlose Hausaufgabenbetreuung in der Zeit von 14.00 Uhr – 16.00 Uhr anbieten. (montags-donnerstags)
Diese Hausaufgabenbetreuung ist zunächst nur für Kinder gedacht, die auch an der Nachmittagsbetreuung angemeldet sind. In einem separaten, ruhigen Raum werden die Kinder bei den Hausaufgaben begleitet und unterstützt. Es findet jedoch keine Nachhilfe oder Kontrolle auf Vollständigkeit und 100%-ige Richtigkeit statt. Auch insgesamt bleiben die Eltern für die Erledigung verantwortlich. Bei Problemen steht Ihnen Frau Offergeld gerne auch als direkte Ansprechpartnerin zur Verfügung.

Weitere Informationen:
Eine separate Ferienbetreuung wird durch die Stadt Ulm (kostenpflichtig) angeboten. Wenn es genügend Anmeldungen gibt, wird sie direkt an unserer Schule ermöglicht. Falls es nicht genügend Anmeldungen gibt, findet sie an einer Schule in unserer Umgebung statt. Die Eltern der angemeldeten Betreuungskinder erhalten hier regelmäßig nähere Informationen bzw. die Möglichkeit zur Anmeldung. 
Es werden Bastel- und Malarbeiten, Spiele im Innen- und Außenbereich, Spielplatzbesuche, etc. angeboten. Zeit zur Erledigung der Hausaufgaben wird am Nachmittag gegeben.

Die gesamte Betreuung wurde im Januar+Februar 2013 in das C-Gebäude unserer Schule ausgelagert, um die Raumsituation zu verbessern. Hier stehen nun verschiedene Räume zur Nutzung zur Verfügung, z. B. ein Spielzimmer, die Hausaufgabenbetreuung, eine separate Schulküche, die Schulmensa und verschiedene weitere Betreuungsräume.

Nachmittags können die Kinder der Betreuung auch weiterhin für sie interessante schulische Kooperationsangebote, zum Beispiel der Musikschule oder des Taekwondotrainings nutzen und danach in die Betreuung zurückkehren.  Wichtig jedoch: Nach der Nutzung von außerschulischen Privatangeboten (z. B. Klavierunterricht) kann Ihr Kind nicht zur Betreuung zurückkehren.
Weil die Betreuungszahlen sehr anstiegen wurde der ehemalige Physikraum im Jahr 2021 in einen Mensaraum umgebaut. Zusätzlich wurden in Teilen der Lehrküche eine professionelle Schulküche und zusätzliche Kühlräume errichtet. In dem neuen Mensaraum haben nun alle Kinder genügend Platz zum Essen. Auch steht dieser nun für verschiedene weitere Anlässe zur Verfügung. 

Besonders auch die Eltern der Erstklässler sind herzlich eingeladen, sich die Betreuung und Mensa anzuschauen und sich mit den Kolleginnen auszutauschen.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch und beraten Sie gerne!


Unterrichtszeiten der Gutenberg-Grundschule,   Stand 07/2022
 

Unterrichtsbeginn um 07.50 Uhr für alle Klassen

1. Stunde: 7.50 Uhr - 08.35 Uhr
- 5 Minutenpause in der Klasse -
2. Stunde: 08.40 Uhr - 09.25 Uhr
09.25 Uhr - 09.40 Uhr Hofpause
3. Stunde: 09.40 Uhr - 10.25 Uhr
- 5 Minutenpause in der Klasse -
4. Stunde: 10.30 Uhr - 11.15 Uhr
11.15 Uhr - 11.30 Uhr Hofpause
5. Stunde: 11.30 Uhr - 12.15 Uhr

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - 
Nur am Dienstag: (für die 3.+4. Klassen)
- 5 Minutenpause in der Klasse -
6. Stunde: 12.20 Uhr - 13.05 Uhr
 

 

 

Nur die 3. + 4. Klassen haben donnerstags (i. d. R. 1. Halbjahr 3ab, 2. Halbjahr 4ab) Nachmittagsunterricht. Einen aktuellen Schwimmplan erhalten die Eltern zu Beginn des Schuljahres.